24.04.13 18:53 Uhr
 792
 

Mark Medlock nennt Gründe für Karriereende: Anfeindungen und Morddrohungen (Update)

Mark Medlock beendet seine Gesangskarriere. (ShortNews berichtete) Aufgrund von Anfeindungen und zum Teil Morddrohungen ist seine Facebook-Seite geschlossen worden. Außerdem wird Medlock seine aktuelle CD "Voices" nicht mehr veröffentlichen.

"Es war unglaublich, wie bösartig sich da viele Leute geäußert haben. Es gab auch Morddrohungen - und da hört es für mich auf", so Medlock. Er spielt nun noch ein Konzert auf der Urlaubsinsel Sylt, auf der er auch lebt.

Der 34-Jährige wird allerdings eine längere Zeit in New Orleans verbringen. Außerdem hat er Kunstprojekte am Laufen, die er am 27. April vorstellen will. Medlock kann es sich außerdem vorstellen, wieder einem bürgerlichen Beruf nachzugehen. Als Beispiel nannte er das Hotelgewerbe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Schluss, Sylt, Morddrohung, Mark Medlock
Quelle: www.shz.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2013 17:35 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde eher vermuten, dass sich seine Gesangskarriere selbst beendet hat und die Plattenfirma die CD aus Kostengründen nicht fertig stellen bzw. in den Handel bringen will.

Wenn man dem Typen vernünftige Musik zum Singen gegeben und ein paar Manieren beigebracht hätte, wäre dauerhafter Erfolg möglich gewesen. Die Stimme dazu hat(te?) er. Aber nein, weichgespülten Bohlen-Quark und Assi/Deppen-Image...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?