24.04.13 15:28 Uhr
 15.041
 

USA: Häftling schwängert gleich vier Wärterinnen

Ein Bandenführer in einem Gefängnis in Baltimore hat gleich vier Wärterinnen geschwängert. Insgesamt 13 Wärterinnen steckten mit der Bande unter einer Decke und schmuggelten unter anderem Mobiltelefone und Drogen in die Haftanstalt.

Die Justizbehörde hat nun Anklage erhoben gegen 13 Justizbeamte, sieben Häftlinge und fünf weitere Bandenmitglieder. Es stellte sich heraus, dass die "Black Guerrilla Family"-Bande quasi das Sagen hatte im Gefängnis.

Der Anführer Tavon W. hatte regelmäßig Sex mit dem Personal. Zwei von den vier Wärterinnen wurden sogar zweimal von ihm geschwängert. Manche von ihnen ließen sich seinen Namen auf den Körper tätowieren.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Schwangerschaft, Häftling, Wärter
Quelle: www.daggerpress.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2013 15:46 Uhr von gossip
 
+47 | -0
 
ANZEIGEN
das ist ja wie ein vom staat finanziertes puff inkl heimservice
Kommentar ansehen
24.04.2013 16:10 Uhr von Tuvok_
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Tja genau DAS hatte der Typ aus dem Knast gemacht gossip
Kommentar ansehen
24.04.2013 17:46 Uhr von TheUnichi
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
@grotesK

Er hat alle 4 geschwängert und zwei davon 2x
Ingesamt 6 neue Gangster
Kommentar ansehen
24.04.2013 18:11 Uhr von crazysteve
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Da wo die Kriegsgefangenen ihre Uhren verstecken, woanders wurde ja rumgeschwängert
Kommentar ansehen
24.04.2013 20:51 Uhr von Homeboy25do
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nen Gefängnis Puff, auch nicht schlecht.

Fehlt nurnoch das rotes Licht!
Kommentar ansehen
24.04.2013 21:25 Uhr von Schnulli007
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Da gilt die Weisheit:

Wenn´s unten juckt, ist oben der Verstand abgeschaltet.
Kommentar ansehen
25.04.2013 13:08 Uhr von Captnstarlight
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sicher ein Lifer (Lebenslänglicher).
Aber finde das komisch, wird in den USA nicht kontrolliert?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?