24.04.13 13:45 Uhr
 226
 

Parchim: Bei der Flucht übersah ein Ladendieb eine Glastür

Ein 42 jähriger Mann entwendete in einem Discounter eine Obstkonserve und eine Schachtel Zigaretten.

Als er nicht bezahlte, sprachen ihn Angestellte an. Daraufhin flüchtete der Dieb. Allerdings kam er nicht weit. Er rannte gegen eine Glastür und blieb liegen.

Ein Angestellter des Sicherheitsdienstes konnte den Mann dann festhalten. Der Dieb muss die beschädigte Tür bezahlen. Ihm droht auch eine Anzeige wegen Diebstahl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flucht, Ladendieb, Glastür, Parchim
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dülmen: Mann sticht mit Messer auf Mutter und Schwester ein
Hamburg: Feuerwehrmann muss aus Autowrack bei Unfall eigene Frau bergen
Hamburg: Prozess gegen Ehemann, der Ex-Frau mit Säure überschüttete

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen