24.04.13 11:26 Uhr
 1.075
 

Filmreif: US-Mormone vertreibt Stalker von Nachbarin mit einem Samurai-Schwert

Diese Szene kann man mit Fug und Recht als filmreif bezeichnen: Ein Mormone aus Salt Lake City stürmt mit einem Samurai-Schwert bewaffnet auf einen Mann zu, um seine Nachbarin in Not zu beschützen.

Was war geschehen? Kent Hendrix sah, wie sich ein Eindringling und Stalker auf dem benachbarten Grundstück herumtrieb, schnappte sich kurz entschlossen die extravagante Waffe und verjagte den Mann.

"Ich habe deine DNA und dein Kennzeichen, du bist geliefert", rief der Mormonen-Bischof noch hinterher. Der Mann bekam dadurch wohl solche Angst, dass er sich tatsächlich selbst der Polizei stellte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Stalker, Schwert, Samurai, Mormone
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein
Berliner Senat fragt in Umfrage sexuelle Orientierung bei Lehrern ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?