24.04.13 11:26 Uhr
 1.074
 

Filmreif: US-Mormone vertreibt Stalker von Nachbarin mit einem Samurai-Schwert

Diese Szene kann man mit Fug und Recht als filmreif bezeichnen: Ein Mormone aus Salt Lake City stürmt mit einem Samurai-Schwert bewaffnet auf einen Mann zu, um seine Nachbarin in Not zu beschützen.

Was war geschehen? Kent Hendrix sah, wie sich ein Eindringling und Stalker auf dem benachbarten Grundstück herumtrieb, schnappte sich kurz entschlossen die extravagante Waffe und verjagte den Mann.

"Ich habe deine DNA und dein Kennzeichen, du bist geliefert", rief der Mormonen-Bischof noch hinterher. Der Mann bekam dadurch wohl solche Angst, dass er sich tatsächlich selbst der Polizei stellte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Stalker, Schwert, Samurai, Mormone
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Würzburg: Mann verliert beim Monopoly und beschwert sich bei der Polizei
Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?