23.04.13 20:32 Uhr
 31
 

Osnabrück: Ausstellung gibt Einblick in internationale Medienkunst

In der Kunsthalle Osnabrück gibt die Ausstellung "Mapping Time" Einblick in die internationale Medienkunst.

Unter anderem zeigt die deutsch-japanische Künstlerin Lea Nagano ein Video-Panorama, in dem sie die Gefühle und die Stimmung nach der Katastrophe in Fukushima wiedergibt.

Bis 26. Mai läuft die Schau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Osnabrück, Einblick
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht
Hamburg: Ausstellung über das Warten
USA: Telefon von Adolf Hitler wurde für 243.000 Dollar versteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2013 08:37 Uhr von erw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Medienkunst, also Visuelles... ein Jammer, dass es gerade bei News über Visuelles keine Bilder gibt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?