23.04.13 18:18 Uhr
 1.533
 

USA: "Octomom" Nadya Suleman hat ihre Kinder eingesperrt

Laut der Internetseite "RadarOnline" soll die "Octomom" Nadya Sulemann ihre Kinder eingesperrt haben.

In ihrem Haus hatten die Kinder ein Zimmer zum Spielen und Nadya Suleman wollte ihre Ruhe haben, so soll sie Tür abgesperrt haben.

Ein Insider berichtet auch: "Und wenn sie ihre Kinder nicht ertragen konnte, dann sperrte sie gleich alle in den Raum." Allerdings hat Suleman auch ein Glas in die Tür einbauen lassen, damit sie die Kinder beobachten kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Entert