23.04.13 18:16 Uhr
 1.984
 

Casting-Teilnehmer leiden jahrelang an Depressionen

Eine Studie des Internationalen Zentralinstituts für das Jugend- und Bildungsfernsehen hat nun festgestellt, dass Teilnehmer an sogenannten Casting-Shows danach jahrelang unter Depressionen leiden.

Maya Götz, die Leiterin der Studie: "Da haben wir wirklich Fälle, in denen wir sagen können, hier ist ein Schaden eingetreten."

Insgesamt wurden bei der Studie 59 Teilnehmer befragt. Alle hatten einmal bei "DSDS", "Das Super-Talent" oder "The Voice of Germany" mitgemacht. Für nur knapp die Hälfte der Befragten war das Erlebnis positiv.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Depression, Castingshow
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie
Einstimmiger Bundestagsbeschluss: Cannabis gibt es nun auf Rezept

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2013 18:22 Uhr von T¡ppfehler
 
+32 | -0
 
ANZEIGEN
Wurden die denn auch vorher untersucht, damit man überhaupt einen Vergleich machen kann?
Kommentar ansehen
23.04.2013 18:44 Uhr von Götterspötter
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Naja ..... an der Ratter hatten die ja schon vorher was :) .... wenn man sich sowas antut

ist dann wohl eh nur das i-pünktchen auf das Nullhirn :)
Kommentar ansehen
24.04.2013 12:16 Uhr von maxyking
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wow 59 befragte das ist natürlich ein repräsentative Studie.
Kommentar ansehen
24.04.2013 12:31 Uhr von limasierra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollten besser mal die Zuschauer untersuchen, die Teilnehmer sind eh schon hoffnungslos verloren..

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?