23.04.13 15:35 Uhr
 414
 

Mammutjäger sind auf der Suche nach Elfenbein

Das Elfenbein von Mammuts lockt nun auch diverse Glücksritter nach Jakutien.

Ein einziger Stoßzahn eines Mammuts, wenn er gut erhalten ist, den Mammutjägern bis zu 75.000 Euro wert. Ebenso wird nach gut erhaltenen Körperzellen gesucht. Der Südkoreaner und Klonforscher Hwang Woo Suk hatte nämlich versprochen, die Tiere wieder zum Leben zu erwecken.

Der Wert von Elfenbein steigt immer mehr, seit 1990 wurde der Handel mit Stoßzähnen verboten.


WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Suche, Mammut, Elfenbein
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Mann legt Polizei mit Auto aus Schnee herein
"Ihr seid doch alle Nazis": Fluggast pöbelt und verursacht Zwischenlandung
Walsrode: Wolf läuft durch die Stadt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?