23.04.13 11:48 Uhr
 123
 

Blutiger Streit in Hamburg: Mann beißt Kontrahenten fast den Finger ab

Im Hamburger Stadtteil St. Pauli entstand in der Nacht zum gestrigen Montag ein Streit zwischen einem 39-jährigen und einem 50-jährigen Mann.

Warum die beiden Männer aneinandergerieten, ist derzeit unklar, jedoch biss der 39-Jährige seinem Kontrahenten so fest in die Hand, dass dieser fast seine Fingerkuppe verlor - sie wäre beinahe abgefallen. Ärzte konnten den Finger jedoch retten.

Erst ein Zeuge rief die Polizei, die nun gegen beide Aggressoren ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Hamburg, Streit, Finger, Biss
Quelle: www.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?