23.04.13 10:35 Uhr
 435
 

Sexy Bikinis für Vierjährige - Gwyneth Paltrows Webseite gerät ins Visier

Erst kürzlich wurde Gwyneth Paltrow zur meistgehassten Person Hollywoods gewählt, schon hat sie den nächsten Ärger am Hals.

Da sie auf ihrer Webseite "goop.com" Bikinis für Kinder ab vier Jahren verkauft, die auf der Startseite sexy inszeniert werden, treten jetzt Kinderschützer auf den Plan.

Diese Mode mache die Kinder zu Sex-Objekten, so die Vorwürfe gegen Gwyneth Paltrow. Der Sprecher der Schauspielerin nennt die Vorwürfe übertrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: geilostylo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Webseite, Bikini, Visier, Sexy, Gwyneth Paltrow
Quelle: www.jolie.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gwyneth Paltrow rechnet mit Filmindustrie ab: "Die Leute küssten mir den Arsch"
Trotz Karriere und Kind: Gwyneth Paltrow lässt sich ihre eigene Sexualität nicht nehmen
Gwyneth Paltrow lässt sich für faltenfreies Gesicht von Bienen stechen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2013 11:18 Uhr von CoffeMaker
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Blödsinn. Sexy ist eine Empfindung genau wie Schönheit und liegt im Auge des Betrachters.
Man findet eine fette Frau im String/Bikini auch nicht sexy bzw. nur die die auf fette Frauen stehen findes das sexy. Bei Kindern ist es genau das gleiche, wer findet das Kinder sexy sind auf Grund von Klamotten der hat schlummernde Pedoneigungen.

Ist meine Meinung.
Kommentar ansehen
23.04.2013 11:27 Uhr von psycoman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was sexy ist, liegt ja wohl im Auge des Betrachters und an vierjährigen ist nichts sexy, egal was die anhaben.

Das Bild hier in der News, zeigt für mich ein normal sitzendes Mädchen, das ist doch keine sexy Pose.

Bikinis sind zwar für Kinder allgemein sinnlos, weil die eben noch keine Brüste haben, wie etwa Jugendliche, aber gut, wers schön findet, soll seinem Kind doch so etwas kaufen.

Ob die Kinder das tragen liegt doch bei den Eltern. Wovor müssen die Kinder denn geschützt werden? Wer vierjährige sexy findet, macht das auch, wenn die normale Kleidung tragen, da macht ein Bikini auch nichts mehr aus.
Kommentar ansehen
24.04.2013 09:29 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die ist doch krank, aber sowas von krank.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gwyneth Paltrow rechnet mit Filmindustrie ab: "Die Leute küssten mir den Arsch"
Trotz Karriere und Kind: Gwyneth Paltrow lässt sich ihre eigene Sexualität nicht nehmen
Gwyneth Paltrow lässt sich für faltenfreies Gesicht von Bienen stechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?