23.04.13 08:54 Uhr
 570
 

Hessen: Hasen-Luftballon sorgte für UFO-Alarm

Ein Luftballon in Form eines Hasen hat in Großenhausen im Spessart (Hessen) einen UFO-Alarm ausgelöst. Mehrere Anwohner meldeten der CENAP (Centrales Erforschungsnetz außergewöhnlicher Himmelsphänomene), ein UFO gesehen zu haben.

Gestartet wurde der Hase vom Fichtelberg in Sachsen aus von dem 45-jährigen Annaberger Thomas Köhler. Doch nach dem Befüllen mit Helium geriet er außer Kontrolle und driftete nach Tschechien ab.

Im Spessart in Hessen kam er dann wieder herunter. Als Köhler seinen Bunny später im Fernsehen erkannte, konnte er den Irrtum aufklären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hessen, Alarm, UFO, Hase, Luftballon
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2013 16:18 Uhr von GixGax
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@aberaber

Tja, Großenhausen liegt ja auch im Spessart...
Kommentar ansehen
25.04.2013 07:33 Uhr von visnoctis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wo ist eigentl der kopf hin ?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?