22.04.13 21:46 Uhr
 830
 

Duisburg: Auto flog beim Putzen des Innenraumes in die Luft

In Duisburg Hochfeld hat am Samstagnachmittag ein 38-jähriger Mann beim Reinigen seines Wagens den Innenraum aus versehen in die Luft gesprengt, nachdem dieser sich nach der Reinigung des Wagens mit einem butanhaltigen Reinigungsmittel eine Zigarette in dem Wagen anzündete.

Bei der Explosion wurden alle Fahrzeugtüren nach außen gedrückt, die Windschutzscheibe sowie die Scheiben von Fahrer- und Beifahrertür zersplitterten dabei. Am Wagen entstand dabei ein Totalschaden, der Fahrer hatte jedoch Glück und erlitt nur leichte Verbrennungen im Gesicht.

Die Polizei warnt eindringlich vor der Gefahr von butanhaltigen Reinigungssprays und betont, dass eine Belüftung nach dem Reinigungsvorgang notwendig ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lilium
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Duisburg, Luft, Putzen
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2013 21:51 Uhr von Lilium
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Lange her, dass ich eine News geschrieben habe.. Kritik ist erwünscht :)
Kommentar ansehen
22.04.2013 22:18 Uhr von FrankaFra
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Lass ihn quatschen, die News ist oberes Niveau.

Das ist zwischen Blick-Girls und Slip-Blitzern und Ufo-Sichtungen zwar nicht schwer, aber dennoch.

Herausragend ist nämlich allein, dass du das System mit den drei Abschnitten begriffen hast. So mancher Groß-Stern hat das bis heute nicht gepeilt.

Mach weiter.
Kommentar ansehen
22.04.2013 22:22 Uhr von Lilium
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Danke Franka,
Das ist schonmal etwas konstruktives. Der erste Absatz wirkt noch etwas holprig aber ich arbeite dran.. dachte ich nutze SN um für mein Praktikum zu üben und zu lernen Sachinhalte besser auf den Punkt zu bringen... denke hier kriegt man das beste feedback. :)
Kommentar ansehen
22.04.2013 22:31 Uhr von olli58
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
1. rauchen kann tödlich sein
2. rauchen kostet geld hier: viel Geld
3. wer lesen kann ist klar im Vorteil ( steht sicherlich auf der Dose drauf: Innenräume gut belüften, kein offenes Feuer)
Kommentar ansehen
22.04.2013 22:53 Uhr von Daffney
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Auf den schock erstmal volltanken und eine qualmen.
Kommentar ansehen
22.04.2013 23:49 Uhr von ArtaxXP
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja...jedenfalls ist der Wagen sauber^^
Kommentar ansehen
23.04.2013 01:14 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dumm ist der der dummes tut.

Der ist dumm.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?