22.04.13 19:20 Uhr
 198
 

Nordkorea: Neuerlicher Raketentest könnte erst im Juli erfolgen

Nordkoreas neuer Raketentest wurde schon lange erwartet. Allerdings wurde nun bekannt, dass Nordkorea diesen Test wohl erst im Juli durchführen kann. Denkbar sei der 27. Juli, so der südkoreanische Verteidigungsminister. Dies wäre der Tag, an dem sich der Waffenstillstandsvertrag jährt.

Nordkorea hatte bereits die Raketenabschussrampen in Richtung Ostküste verlegt. Eigentlich war der Test für den 15. April erwartet worden, dem Geburtstag von Staatsgründer Kim Il Sung. Allerdings fand kein Test statt.

Die angespannte Situation zwischen Nordkorea und Südkorea könnte durch einen erneuten Raketentest nochmals verschärft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Nordkorea, Südkorea, Juli, Raketentest
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?