22.04.13 19:01 Uhr
 164
 

Schleswig-Holstein: Landeskommando erhält neue Führung

Oberst Hannes Wendroth ist der neue Chef des Landeskommandos Schleswig-Holstein. Damit löst er Oberst Axel Schmidt ab, der das Landeskommando seit 2009 geleitet hat.

Das Landeskommando wird bei schweren Unglücksfällen oder Naturkatastrophen tätig und kümmert sich um die Vorbereitung von Hilfsaktionen.

"Mit dem Landeskommando bleibt die Bundeswehr in Schleswig-Holstein ein Garant, dass wir im Ernstfall kompetente Hilfe bekommen", so der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Torsten Albig von der SPD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Führung, Schleswig-Holstein, Schleswig, Kommando
Quelle: www.shz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mecklenburg-Vorpommern: AfD-Spitzenkandidat in Not - Wohnte er wirklich im Land?
Fall Bettina Kudla: Sie darf in der CDU bleiben - Nächster Fehltritt sorgt für Aus
CDU: Peter Tauber äußert sich ausführlich zu Mobbing-Vorwürfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australierin kann Parkinson-Erkrankung am Hautgeruch erkennen
Gigantischer Dinosaurier-Fußabdruck in der Mongolei gefunden
Schwerin: 30 Deutsche greifen zehn Flüchlinge an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?