22.04.13 13:08 Uhr
 4.840
 

Wegen 70 Cent: Jugendliche wurden Opfer eines brutalen Straßenraubes

In Münster warteten drei Jugendliche nachts auf einen Bus, als sich um kurz vor zwei Uhr eine Gruppe näherte. Die Gruppe, bestehend aus drei Männern und einer Frau, forderte von den Wartenden Geld.

Das spätere Opfer wurde dann in das Gesicht und in den Bauch geschlagen. Danach wurden die Wartenden mit einem Teleskopstock bedroht.

Die Angreifer entwendeten dann ein Portmonaie, in dem sich nur 70 Cent befanden. Die Täter konnten flüchten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugendliche, Überfall, Cent
Quelle: www.wn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2013 13:08 Uhr von nightfly85
 
+67 | -12
 
ANZEIGEN
Es gehört nicht in die News, aber vielleicht in den Kommentarblock: Die tatverdächtigen Männer waren ca. 20 Jahre alt, sprachen Deutsch und hatten ein südländisches Erscheinungsbild.
Kommentar ansehen
22.04.2013 13:31 Uhr von FraxinusExcelsior
 
+28 | -6
 
ANZEIGEN
"Nur" in Gesicht und in den Bauch ge-schlagen...???

In Dresden wurde wegen 60 Cent mal einer er-schlagen:

http://img407.imageshack.us/...

Das ist übrigens Michel G., einer der damaligen Täter, heute:

https://www.facebook.com/...



[ nachträglich editiert von FraxinusExcelsior ]
Kommentar ansehen
22.04.2013 13:36 Uhr von nightfly85
 
+15 | -13
 
ANZEIGEN
Leider alles unglückliche Einzelfälle..
Kommentar ansehen
22.04.2013 13:41 Uhr von FraxinusExcelsior
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Noch ein Ausschnitt von damals:

http://img18.myimg.de/...
Kommentar ansehen
22.04.2013 14:41 Uhr von nur_ich
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
Glaubt ihr, den Tätern wird was passieren?. Nach ner Weile wird das Opfer einen Brief von der Staatsanwaltschaft bekommen, wo drin steht, dasß das Verfahren wegen geringfügigkeit eingestellt wird.
Darum wird doch dieses Dreckspack immer dreister.
Wenn es nach mir ginge, würden die zu mehrjährigen Freuheitsstrafen im übelsten Knast ihres Heimatlandes verurtweilt, und dürften nach verbüssung dann auch gleich da bleiben.
Kommentar ansehen
22.04.2013 14:51 Uhr von Suffkopp
 
+7 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.04.2013 14:57 Uhr von DasMerkel
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Unsere tägliche Bereicherung gib uns heute...
Kommentar ansehen
22.04.2013 15:14 Uhr von kingoftf
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle."

Maria Böhmer (CDU)
Kommentar ansehen
22.04.2013 15:36 Uhr von FraxinusExcelsior
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Hab mich gerade über die vielen Minusse gewundert und gemerkt, dass der Link gar nicht zu öffenen geht - sorry.

Daher der Artikel von damals jetzt noch mal, hoffe, jetzt klappt´s:

http://img203.imageshack.us/...
Kommentar ansehen
22.04.2013 17:03 Uhr von tr1n
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Finde immer solche Beute-Aufhänger zum schmunzeln, wo man versucht, eine Straftat durch eine Geldsumme sinnlos/blöde erscheinen lassen zu wollen (was die Tat in sich schon ist), oder anders ausgedrückt: wenn die jetzt 7000 Euro erbeutet hätten, dann wäre es ok gewesen, oder was? ;-)

Übrigens das Alter der Erwachsenen hätte noch dazu gehört (siehe Quelle), dieses relativiert die ganze Geschichte doch erheblich. Hab noch nie vorher gehört, dass ältere Menschen so dumm sind und "Kinder" des Geldes wegen überfallen.
Kommentar ansehen
22.04.2013 17:09 Uhr von DichteBanane
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
mmh wo dieses Südland ... wieder liegt ....
Deppen wegen 70 Cent ....
Kommentar ansehen
22.04.2013 19:48 Uhr von DevilsD
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich frag mich wann es mal heisst:" ...mit asiatischem Aussehen!" oder: "Die Norwegerpulloverbande hat wieder zugeschlagen!"

Ach ich könnt kotzen.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?