22.04.13 09:55 Uhr
 633
 

Fußball/FC Bayern München: Rückspiel-Sperre droht für Lahm und Dante

Im morgigen Halbfinale der Champions-League gegen den FC Barcelona droht zwei wichtigen Spielern eine Rückspiel-Sperre.

Philip Lahm und Innenverteidiger Dante dürfen sich morgen keine Gelbe Karte erlauben, denn dann wären sie für das Rückspiel am 1. Mai gesperrt. Die Abwehr wäre dann bei den Bayern sehr geschwächt.

Gerard Piqué und Jordi Alba von FC Barcelona droht das gleiche Schicksal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Sperre, Philipp Lahm, Dante, Rückspiel
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2013 10:11 Uhr von saber_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wenn sie im rueckspiel gelb kriegen sind sie eben fuers finale gesperrt....


not oder elend ...
Kommentar ansehen
22.04.2013 10:18 Uhr von gucci83
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und wenn irgendein anderer eine Rote Karte bekommt ist er auch gesperrt........
Kommentar ansehen
22.04.2013 10:45 Uhr von derNameIstProgramm
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich stelle mir gerade vor die bekommen beide eine und im Rückspiel gewinnt dann der FCB mit 2:0 durch ein schnelles Tor von Rafinha und ein Kopfball nach Ecke von Van Buyten
Kommentar ansehen
22.04.2013 11:55 Uhr von sicness66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Außen- und Innenverteidiger im Finale gesperrt. Das kommt mir bekannt vor...
Kommentar ansehen
22.04.2013 14:15 Uhr von Route81
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ derNameIstProgramm

da musst ich jetz aber mal laut lachen!
ich schau mir bayern sehr gerne an und der club ist derzeit echt unerreichbar. ABER eckbälle verwandeln oder verteidigen können die nicht! besonders im eckball-schießen sind das richtige nieten. denen kannst du 20 ecken geben, die treffen nicht ein mal ins tor! wenn der gegner 3 bekommt, klingelts meistens schon im kasten der bayern...
Kommentar ansehen
22.04.2013 14:25 Uhr von BerndS.
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Klicklaus: Darüber hinaus könnten noch Luis Gustavo bei den Bayern und Alex Song von Barcelona bei einer gelben Karte gesperrt werden.

Platz wäre dafür gewesen es unter zu bringen, aber das sind ja nur "Ergänzungsspieler"...


@ Topic:
Das ist das Risiko, aber normalerweise Spielt gerade Lahm so fair, dass er sehr wenig verwahnt wird. Bei Dante hoffe ich, dass es gut geht.
Wie schnell sowas gehen kann sieht man Leider bei Mandzukic, der hat eine Karte bekommen für NICHTS...
Und das von enem Spanier, sehr unglücklich, aber ich Unterstelle nichts!!
Kommentar ansehen
22.04.2013 15:04 Uhr von saber_
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@HateKate

bayern: lahm, contento, alaba, badstuber, schweinsteiger, can, kroos, weihrauch, mueller

barca: valdez, pique, puyol, bartra, alba, montoya, fabregas, xavi, iniesta, thiago, dos santos, busquets, messi, pedro


9 vs 14 spieler aus eigener jugend...


soeldnertruppe und gewachsener traditionsverein?!

mal ne kleine erinnerung an die saison 05/06... im finale der championsleague standen:

Víctor Valdés - Oleguer (69. Juliano Belletti), Rafael Márquez, Carles Puyol , Giovanni van Bronckhorst - Deco, Edmílson (46. Andrés Iniesta), Mark van Bommel (61. Henrik Larsson) - Ludovic Giuly, Samuel Eto’o, Ronaldinho

valdes, puyol und iniesta aus der eigenen jugend...und rest?!


1992 standen 2 spieler aus der jugend von barceolna mit im finale...


1. das ist profifussball
2. beide vereine haben einen sehr hohen anteil eigener jugendspieler im kader
3. bei barcelona hat sich eben grade eine richtig gute generation getroffen... genauso wie mitte der 90er bei ajax....


aber wenn bayern keine tradition hat, dann weiss ich auch nicht.... bin zwar kein bayernfan, aber sie haben sich ihre titel nicht gekauft....
Kommentar ansehen
22.04.2013 21:55 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nach einem 5:0 Sieg wären die Sperren zu verkraften. Auf jeden Fall besser, als eventuell im Finale.
Kommentar ansehen
22.04.2013 22:43 Uhr von derNameIstProgramm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@HateKate
Hilf mir doch mal, wie definierst du "Traditionsverein"? Ich möchte nur wissen, welche Punkte genau dazu führen, dass du zum Beispiel Schalke und BVB als Traditionsverein siehst, aber nicht den FCB.
Kommentar ansehen
23.04.2013 06:57 Uhr von saber_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@derNameIstProgramm


bayern kann kein traditionsverein sein, weil er zu einer bestimmten zeit als judenclub verschmaeht wurde....


und da jeder weiss das es eine zeit gab als es juden in deutschland nicht leicht hatten, hatte es auch der fc bayern nicht leicht....


schwer also tradition zu sein wenn man zu einer bestimmten zeit nicht dem nationalsozialismus nahestand...wie zum beispiel 1860, bvb und schalke...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?