22.04.13 09:53 Uhr
 376
 

Gefängnisaufenthalt für Uli Hoeneß?

Das öffentliche Bild von Uli Hoeneß hat sich in den letzten Tagen radikal gewendet. Der angesehene Bayern-Manager und gutherzige Wohltäter rückt in den Hintergrund, stattdessen ist von einem Steuerhinterzieher die Rede.

In der gestrigen Talkshow bei Günther Jauch (ARD) wurde der Fall thematisiert. Dieter Ondracek (Ex-Chef Deutsche Steuergewerkschaft) sagte, dass für Hoeneß außer im Falle einer Strafbefreiung kein Weg am Gefängnis vorbei führen würde.

Zoll und Polizei recherchieren zur Zeit, Hoeneß´ Ultimatum zur Stellungnahme läuft am Freitag um 12:00 aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MichaelKn
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Uli Hoeneß, Steuerhinterziehung
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uli Hoeneß wirbt nun für Frauenfußball: "Habe meine Meinung geändert"
Paar wegen heimlich gemachten Bildern von Uli Hoeneß in Haft verurteilt
Fußball: Uli Hoeneß will wohl Ex-FC-Bayern-Arzt Müller-Wohlfahrt wieder holen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2013 10:17 Uhr von softail81
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN