22.04.13 07:40 Uhr
 133
 

Buick zeigt mit Konzeptfahrzeug die eigene Design-Zukunft

Auf der Shanghai Auto Show 2013 zeigt der US amerikanische Autobauer Buick eine Neuauflage des Riviera Concept mit Flügeltüren.

Der Wagen besticht durch sein elegantes Design und soll laut Buick einen Ausblick auf das zukünftige Design der Marke zeigen.

Auch der Innenraum kann sich sehen lassen. Hier dominieren edle Materialien wie Seide, Aluminium und Ebenholz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Zukunft, Design, Shanghai Auto Show, Buick Riviera Concept
Quelle: auto.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2013 10:26 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Riviera war damals schon ne heisse Kiste. Vor allem das Heck sah genial aus, wenn auch nicht sehr übersichtlich ;)

naja, von der Studie wird es vielleicht ein Bruchteil ins Serienmodell schaffen, so es denn eins geben wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?