22.04.13 07:15 Uhr
 587
 

Fußball/England: Beißattacke von FC Liverpool-Stürmer Luis Suarez an Branislav Ivanovic

Am Sonntag fand in der Premier League das Spiel des FC Liverpool gegen Chelsea London statt. Dabei leistete sich Liverpools Angreifer Luis Suarez einen bösen Ausrutscher.

Vom Referee unbemerkt biss er seinen Kontrahenten vom FC Chelsea in den Arm. Obwohl er sich entschuldigte, wird der Vorfall wohl ernsthafte Konsequenzen seitens des Vereins und des Fußballverbandes für den Stürmer haben.

"Was heute Nachmittag passiert ist tut mir leid. Ich entschuldige mich bei Ivanovic und der gesamten Fußballwelt für mein unentschuldbares Verhalten. Es tut mir wirklich leid", twitterte Suarez einige Zeit nach dem Abpfiff.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Chelsea, Stürmer, Biss, FC Liverpool, Luis Suarez
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2013 07:15 Uhr von kleefisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soviel ich weiß. war das nicht die erste Beißattacke von Suarez. Als er damals in Holland spielte soll es einen ähnlichen Vorfall gegeben haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?