21.04.13 21:11 Uhr
 150
 

Radsport: Daniel Martin siegt beim Frühjahrs-Klassiker

Beim Rad-Straßenrennen Lüttich-Bastogne-Lüttich, gewann überraschend der Ire Daniel Martin.

Knapp 262 Kilometer lang ist die Strecke des Rad-Klassikers. Daniel Martin vom Team Garmin liess dabei die Spanier Joaquin Rodriguez und Alejandro Valverde hinter sich.

Er ist damit erst der zweite Ire, der diesen Klassiker für sich entscheiden konnte.


WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Erfolg, Überraschung, Ire, Daniel Martin
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?