21.04.13 16:19 Uhr
 147
 

Formel 1/Bahrain: Sebastian Vettel siegt

Sebastian Vettel hat den Grand Prix in Bahrain überlegen gewonnen. Zweiter wurde Kimi Räikkönen, dahinter Romain Grosjean.

Nico Rosberg wurde dagegen durchgereicht und wurde Neunter. Der Spanier Fernando Alonso konnte um die Spitzenplätze, aufgrund eines defekten Heckflügels, nicht mitfahren.

Kimi Räikkönen braucht die wenigsten Stopps bei dem Rennen und wurde dadurch Zweiter.


WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Sieger, Sebastian Vettel, Bahrain
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?