20.04.13 20:13 Uhr
 343
 

Dresden: Mehrere Autos von Unbekannten angezündet

In der Nacht zum heutigen Samstag sind in Dresden sechs parkende Autos in Brand gesetzt worden.

Die bisher unbekannten Täter zündeten auch vier Mülltonnen und einen Lagercontainer an.

Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht ermittelt werden. Die Polizei sucht Zeugen, welche verdächtige Personen gesehen haben könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Dresden, Brandstiftung, Vandalismus
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2013 23:12 Uhr von Katzee
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die Besitzer der Autos können sehen, wie sie den Schaden begleichen, den eine Null angerichtet hat, die sich für ein paar Minuten wichtig fühlen wollte.
Kommentar ansehen
21.04.2013 07:43 Uhr von Jakko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.04.2013 08:06 Uhr von Rechthaberei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorratsdatenspeicherung:

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
21.04.2013 09:39 Uhr von quade34
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sind die Berliner Abfackeler auf Reisen? Kommen sie zum Walpurgisfest wieder pünktlich nach Hause?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?