20.04.13 19:32 Uhr
 173
 

Fußball/1. Bundesliga: Keine Chance - Bayern München überrollt Hannover 96

Wieder einmal hat der FC Bayern München seine Dominanz präsentiert. Am 30. Spieltag der Fußball-Bundesliga trafen die Bayern auswärts auf Hannover 96.

Dabei überrollten die Münchner Hannover mit 6:1. Zwei der sechs Tore schoss Mario Gomez. Claudio Pizarro traf ebenfalls zwei Mal.

Franck Ribéry konnte ebenfalls den Ball im Netz der Hannoveraner versenken, während Lars Stindl die Bayern durch ein Eigentor mit 1:0 in Führung brachte. Den Ehrentreffer erzielte Hoffmann nach einem Patzer von Manuel Neuer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Hannover 96, 1. Bundesliga, Kantersieg
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?