20.04.13 17:29 Uhr
 388
 

"Guild Wars 2"-Jump´n´Run "Rytlock´s Critter Rampage" nun wirklich veröffentlicht

Am 1. April hat sich wohl "Arena.Net" den aufwendigsten April-Scherz geleistet. Man pries in einem Werbespot eine "Super Adventure Box" an, in der es auch Rätsel- und Hüpf-Levels im Online-Rollenspiel "Guild Wars 2" gegeben hatte.

Der Spot zeigte einen Jungen, der "Rytlock´s Critter Rampage" spielte. Dann kam der echte Rytlock aus "Guild Wars 2" ins Zimmer. Nun gibt es "Rytlock´s Critter Rampage" tatsächlich.

Die Idee zu dem Spiel hatte Delly Sartika vom Cinematic-Artist-Team des Entwicklers. Dieser wollte schon immer ein Jump´n´Run produzieren. Nun ist das Spiel fertig und für den Browser veröffentlicht worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Veröffentlichung, Guild Wars, Jump ´n´ Run, Rytlock´s Critter Rampage
Quelle: www.gamestar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2013 18:54 Uhr von Jalex28
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
so ein Scheiss.
Die sollen lieber mal neuen PvE Content produzieren anstatt Zeit damit zu verschwenden.
Aber naja.. Gibt ja keine monatlichen Kosten und die dummen Spieler haben schon bezahlt
Kommentar ansehen
20.04.2013 20:44 Uhr von