20.04.13 12:59 Uhr
 72
 

Fußball/VfL Wolfsburg: Patrick Helmes wurde wieder in die U-23 verbannt

Wolfsburg-Coach Dieter Hecking hat Angreifer Patrick Helmes vorerst aus der ersten Mannschaft verbannt. Der Stürmer trainiert jetzt bei den Amateuren des Vereins mit.

Den Grund nannte Dieter Hecking in der "Bild". "Weil ich mit seiner Leistung nicht zufrieden bin", erklärte der 48-Jährige.

Ein weiterer Grund scheint die mangelnde Fitness des Angreifers zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, VfL Wolfsburg, Amateure, Patrick Helmes
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2013 13:10 Uhr von Ich_denke_erst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre er doch mal in Kölle geblieben!
Kommentar ansehen
20.04.2013 13:48 Uhr von Guddy83
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was in der Quelle steht und hier in der News "vergessen" wurde ist dass Helmes offenbar auch selbst darum gebeten hat sich bei der zweiten Mannschaft die Fitnewss zu holen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?