20.04.13 09:30 Uhr
 193
 

Jetzt will auch Opel ins Gelände - Der Insignia Country Tourer

Audi hat es mit seinen verschiedenen Allrad-Modellen vorgemacht, nun will auch Opel ein Stück vom Kuchen ab haben.

Dafür erhält der Insignia Sports Tourer mehr Bodenfreiheit, ein optisches Gimmicks und, wer möchte, auch Allradantrieb: Fertig ist der Opel Country Tourer.

Der soll laut einem Opel-Sprecher schon Ende des Jahres bei den Händlern stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Modell, Gelände, Allradantrieb
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2013 09:35 Uhr von Bierpumpe1
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Einfach nur hässlich wie alle Opel.
Kommentar ansehen
20.04.2013 09:38 Uhr von Seravan
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
letztes Aufbäumen.
Kommentar ansehen
20.04.2013 13:37 Uhr von kingoftf
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Gelände?

ROFL

Feldweg als Maximum ist kein Gelände,
Im Gelände fällt die Plastikschüssel doch nach 10m auseinander


Und mich persönlich stört, dass in der Überschrift nicht mindestens 2x kurios oder unfassbar oder Atemberaubend steht

[ nachträglich editiert von kingoftf ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?