19.04.13 20:53 Uhr
 141
 

Die Margaret Thatcher des Internets: Facebook-Managerin Sandberg im Gespräch

Die Facebook-Managerin Sheryl Sandberg (43) ist nach hohen Positionen beim US-Finanzministerium, der Weltbank und bei Google die erste Frau, die ein großes Web-Unternehmen führt und zwar Facebook. Mark Zuckerberg (28) ist zwar offizieller CEO, doch er arbeitet eher als Programmierer und Sandberg leitet die Geschäfte.

Nun war die Powerfrau im Gespräch mit "Bild.de". Sandberg ist die bekannteste Feministin der USA, sei dennoch gegen eine Frauenquote, die zur Gleichberechtigung führt. Zudem müsse man Menschen nicht daran beurteilen, wie lange sie im Büro sitzen, sondern was sie leisten, so Sandberg.

"Frauen erledigen drei mal so viel Hausarbeit wie Männer - auch dann noch, wenn sie berufstätig sind. Das muss sich ändern. Männer müssen akzeptieren, dass Kinder und Haushalt nicht Frauensache sind. Kinder sind glücklicher, wenn ihre Väter sich aktiv um sie kümmern", so die Facebook-Managerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Facebook, Gespräch, Margaret Thatcher, Managerin
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?