19.04.13 15:49 Uhr
 12.861
 

Intimbereich in Großaufnahme: Fler erklärt sein Porno-Musikvideo

Rap-Star Fler hat am heutigen Freitag sein neues Album "Blaues Blut" veröffentlicht. Das Video zur Single-Auskopplung "Pheromone" hat es dabei in sich. Es gibt eine entschärfte Variante und eine Hardcore-Version, die Frauen mit gespreizten Beinen beim Sex zeigt.

"Ich finde es konsequenter so. Wenn sowieso in jedem Rap-Video nackte Frauen gezeigt werden, warum dann nicht auch so?", rechtfertigt er sich nun.

Sogar seine Freundin habe nach Vorbehaltenn ihr "Okay" gegeben. "Du bist ein Rapper, du musst das machen. Das ist cool", erklärte sie. Der Clip ist bei YouTube nur in einer entschärften Version zu sehen, in der Hardcore-Variante bei Porno-Portalen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Porno, Web, Musikvideo, Fler
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Beweisbilder gepostet: Carmen Geiss heiratete in Strapsen und Dessous

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2013 15:49 Uhr von get_shorty
 
+3 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.04.2013 16:59 Uhr von lva
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@F-13:

War er doch schon: http://dy.cx/...
Kommentar ansehen
19.04.2013 17:07 Uhr von barryW
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
Die ersten 2 Wörter im Bericht......RAP-Star.....you made my day,week, month @ shorty

RAP-Star.....ich ROFL-Copter mich weg ^^

Darf ich Vorstellen: barryW = Chef der Welt ^^ :)

schon schlimm was aus deutschen Hip Hop / Rap geworden ist....ich schäme mich wirklich für solch´ Gesocks, die nur noch mit vaginas,toten Müttern, Nutten & Koks in die Medien kommen ......Dende, Illo, Reen,denyo,Sterne,Doppelkopf und Co wo seit ihr und warum lasst Ihr D-Hip Hop so verkommen?
Kommentar ansehen
19.04.2013 17:21 Uhr von TheUnichi
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
@barryW & newsleser54

Die Tatsache, dass er nun nen Haufen Kohle hat und ihr beide nicht lässt nur darauf schließen, dass man ihn zwar hassen kann, aber er seine Sache wohl richtig zu machen scheint, so sehr man es auch verachtet
Kommentar ansehen
19.04.2013 17:24 Uhr von xSounddefense
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@newsleser

Nein, hat es wirklich nicht..aber für die Schrumpfbirnen ala FLER und Co mit ihren Schrumpfpimmeln gehört das dazu..profilieren und so. Der Härteste hat nunmal die meisten Muschis ^^
Kommentar ansehen
19.04.2013 17:57 Uhr von barryW
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ the unichi...
bitte um Quellenangabe für
1. Wie groß der Haufen Kohle sein soll ...soweit ich mich erinnern kann war und ist der Typ verschleppt Insolvent ( ich meine nicht die Kohlen die man überwiegend in Berlin im Keller hat ) oder warum lässt er sein label über groove-Attack Vetreiben ? weil er soooo viel Kohle hat ? Think about it ....
2. wie klein mein Haufen ist ;)
Kommentar ansehen
19.04.2013 18:16 Uhr von Saufhaufen
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
1. lied is shice
2. fler ist shice
3. unnötige WERBUNG !
4. man sieht im video 5 mal die vagina, dabei wird 3 mal drübergestrichen und 1 mal geleckt. WUUUHUU
5. fler ist immernoch shice
6. arrogantes arschloch er ist, seine cds nicht kaufen man sollte
Kommentar ansehen
19.04.2013 18:39 Uhr von Götterspötter
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bei Rappern und Hip-Hoppern geht es doch eigentlich eh nur um die "Schwanzgrösse" :)

komischerwiese sieht man Schwänze so gar nicht in den Videos ?? ........ vieleicht liegt es daran das eine moderne Makro-Kamera das auch gar nicht darstellen kann bei dennen :) ..... zu winzig :)
Kommentar ansehen
19.04.2013 18:48 Uhr von zipfelmuetz
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man keine gute Musik machen kann muss man halt seine unterirdischen Geräusche in den Videos "mit gespreizten Beinen beim Sex" zeigen, damit och noch irgendwelche notgeilen Leute sich das antun...
Wer ist das eigentlich dieser "Fler"? Sicherlich so´n hirnloser pubertärer Schnösel, der sich das Hirn mit Drogen wegballert und meint, er wär cool!?

[ nachträglich editiert von zipfelmuetz ]
Kommentar ansehen
19.04.2013 19:08 Uhr von kingoftf
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Snoop Dog Doggy Style, DA hat man was gesehen
Kommentar ansehen
19.04.2013 21:12 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was gibt´s da zu erklären: Ich kann nicht mit Musik auf mich aufmerksam machen, also mach ich´s mit nem Porno...billig und arm.
Kommentar ansehen
19.04.2013 23:27 Uhr von Mike_Donovan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
allgemein ist deutscher rap schlecht war es schon immer und ist es noch heute !
Kommentar ansehen
20.04.2013 00:16 Uhr von KlausM81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer hört sich diese Scheiße denn an? Kein Wunder wenn man dann mit Bildern überzeugen will.....Das nächste mal ne nackte Alte die sich vor laufender Cam Heroin reinhaut und nen Dildo zwischen den Beinen hat, oder was....Die Menschheit tut mir von Tag zu weniger leid.
Kommentar ansehen
20.04.2013 00:59 Uhr von spliff.Richards
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@theunichi

Cool. Nach deiner Argumentation könnte ich ja jetzt alten Omas ihre Rente klauen, man mag mich zwar dafür hassen, aber ich scheine meine Sache wohl richtig zu machen. Wenns doch nicht reicht, entführ ich halt dich und deine Familie. Dich zwing ich dann mir den Haufen Kohle besorgen. Was mit deiner Familie passiert, wenn du flüchtest, darfst du dir gerne ausmalen ... Aber glaub mir, es wird schlimmer.
Du magst mich zwar dafür hassen. Aber ich denke ich mache meine Sache dann auch richtig -.-

Was zum Teufel hast du eigentlich für ein Weltbild? Weil jemand als Anti-Held berühmt ist und (angeblich) Kohle verdient scheint der seine Sache richtig zu machen?

Und wir wundern uns warum wir von skrupellosen Bankern ausgenommen werden wie Lämmer auf der Schlachtbank ....
Wir verdienen es nicht anders, solange wir solche Moralvorstellungen gut heißen! Seid doch mal ehrlich, ich würdet auf genau die gleiche Art und Weise in die eigene Tasche scheffeln wie die, über die ihr jeden Tag urteilt, wenn ihr nur die Möglichkeit dazu hättet!

@barryW
Keine Panik... der Untergrund lebt...
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
20.04.2013 07:14 Uhr von helldog666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fler, kommt der nicht aus dem selben Reagenzglas aus welchem auch solche geistigen Tiefflieger wie Haftbefehl kommen ? *brrrr* Deutscher Hip Hop in Geiselhaft musste sich jetzt schon zu lange von solchen Vollpfosten foltern lassen.
Kommentar ansehen
20.04.2013 11:26 Uhr von TheUnichi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@spliff.Richards

Schade, dass die Welt nicht so rosarot funktioniert, wie du sie dir vorstellst. Kriminalität wirst du mittelfristig nicht abschaffen können, es wird immer Leute geben, die sich Vorteile aus diversen Dingen verschaffen, die "nicht ganz ethisch" sind oder nicht euren Moralvorstellungen entsprechen

Meckern könnt ihr, aber vor dem Tot entscheidet sich dann letzendlich, wer das erfülltere Leben hatte und wie weit euch eure Moralvorstellungen gebracht haben
Kommentar ansehen
20.04.2013 22:31 Uhr von spliff.Richards
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich funktioniert sie so nicht. Genau das prangere ich ja an. Es ist mir scheißegal wenn jemand bewaffnet ne Tankstelle ausraubt. Den kann man stellen und bestrafen. Wenn aber 10% der Menschen die anderen 90% auf die hinterfotzigsten Art und Weisen ausnehmen, wird es mit dem Bestrafen komplizierter, d.h. es muss sich etwas ändern. Und das fängt bei den Moralvorstellungen in aller unserer Köpfe an. Solange wir das alles gut heißen, oder stillschweigend hinnehmen wird sich verdammt nochmal nichts ändern. Solange werden irgendwelche Konzerne versuchen Wasser zu Privatisieren, solange werden Länder mit etlichen Waffen versorgt um dann hinterher mit eben diesen Ländern einen Krieg anzuzetteln, solange werden Aufmüpfige Jugendliche ihre Grenzen austesten, bis hin zu Raub, Mord und Totschlag, solange predigen uns Religionen ein dass andere Religionen/Menschen schlecht sind und wir werden weiterhin mit Lebensmitteln versorgt die nur noch durch Füllstoffe oder Medikamente (ansonsten verreckt das Rindvieh unter den lebensfeindlichen Umständen in manchen Ställen) zu ertragen sind...

Ist dein Leben etwa erfüllt wenn du in Saus und Braus und gelebt hast, aber dich ständig von Meeresfrüchten aus verseuchten Gewässern ernährt hast, weil deine Firma ihre Abwässer einfach ins Meer geleitet hat?

Wir rotten uns gegenseitig systematisch aus, ohne es zu merken. Was solls ... leben eh zu viele Menschen auf der Welt..... -.-
Kommentar ansehen
22.04.2013 12:12 Uhr von TheUnichi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@spliff.Richards

Das liegt aber in der Natur des Menschen bzw. in der Natur von allen Lebewesen mit Bewusstsein. Man will immer mehr, als der andere, weil man sich sonst nicht bestätigt fühlt und sein Leben selbst als sinnlos erachtet. Ob das "mehr" nun auf zivilisierte Art und Weise (Früh aufstehen, Schule, Arbeit, Abi, Studium, Karriere) oder auf kriminelle (Leute abziehen, Drogen verkaufen, Menschenhandel etc.) Art und Weise vollzogen wird, mag zwar die Gesellschaft interessieren, aber wenn du vor dem Tod stehst, interessiert das niemanden.
Es ist nicht so, dass man länger lebt, weil man sich in der Gesellschaft gut verhalten hat oder so, man hat im Endeffekt nichts davon. Das sehen halt auch diese Leute und nutzen das effektiv aus. Diese Leute wollen gar nicht zivilisiert leben, sie wollen fett leben, sie wollen alles haben, alles machen und das um jeden Preis.
Kommentar ansehen
23.04.2013 00:57 Uhr von spliff.Richards
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TheUnichi

Ich bezweifel jetzt mal ganz stark, dass das in der Natur von irgendwem liegt. Mir fällt kein Tier ein das mehr frisst, als es als es braucht. Ne Schlange ist das perfekte Beispiel: Die frisst 1x im Monat ne Maus (oder je nach Größe ne Ziege) und die restlichen 4 Wochen hat die Urlaub =) Warum kann ich das nicht auch? =(

Und in der Natur des Menschen liegt das auch nicht. Das wird uns nur seit Menschengedenken eingetrichtert bzw. es hat sich im Laufe der Jahrtausende so eingebürgert. Aber das ist falsch. Es ist genug für alle da, aber nicht für die Gier Einzelner. Warum kann man sich nicht dem begnügen, was man braucht? Wir müssen kaufen, kaufen, kaufen und essen. Ganz viel. Deswegen werden jedes Jahr Tausende neue Handys/ Drucker/ Computer/ Modekollektionen/ usw. raus gebracht, bei denen nach einem Jahr der Selbstzerstörungsmodus aktiviert wird. Und die Hälfte der Menschen macht den Quatsch auch noch mit und ruft ne Revolution aus, nur für ein bisschen Plastik/Blech mit Glasscheibe.

Und vorm Tod interessiert gar nichts mehr, außer die Frage was ich aus meinem Leben gemacht habe bzw. wie ich es genossen habe. Und du hast sofern schon recht, dass viele in dem Glauben sterben sie hätten fett gelebt, aus welchen Gründen auch immer. Aber glauben heißt nicht wissen. Denn die wenigsten werden begreifen, dass sie nur für ein System gelebt haben, das sie noch mehr ausgebeutet hat, als sie andere ausgebeutet haben ...
Und du hast auch sofern recht, dass es dafür mittelfristig keine Lösung geben wird, aber wenn sich dieser Gedanke, dass genug für alle da ist, aber nicht für die Gier einzelner, endlich mal in den Köpfen der Menschheit manifestieren würde, wird das langfristig die Welt lebenswerter machen. Für jeden. Nicht nur für die oberen 10%. Stattdessen wird nur der Hass geschürt. Gegen irgendwelche radikalen Ausländer, die zweifelsfrei üble Straftaten begehen, die aber aufgebauscht werden, als würden die Türken wieder vor Wien stehen. Und wenn das nicht reicht, kommt die Vogelgrippe. Aber mal die Menschen darüber Aufklären wie elendig wir in diesem ganzen System ausgenutzt werden tut niemand.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben
Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?