19.04.13 12:12 Uhr
 854
 

Renault mit einem Rückruf für den Mégane

Der französische Autobauer Renault muss jetzt rund 80.000 Mégane II Grandtour in Deutschland in die Werkstätten zurückholen.

Grund dafür ist der Dachspoiler. Der kann sich aufgrund von Materialermüdung lösen und sich schlimmstenfalls komplett vom Fahrzeug verabschieden.

In der Werkstatt wird der Spoiler neu verklebt oder mit zusätzlichen Halterungen versehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Renault, Rückruf, Renault Mégane, Dachspoiler
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!