19.04.13 11:17 Uhr
 159
 

Pink Floyds Grafikdesigner Storm Thorgerson verstorben

Für den Schriftsteller Douglas Adams war er schlicht der "beste Album-Designer der Welt". Nun ist Storm Thorgerson mit 69 Jahren verstorben.

Berühmt wurde er mit Arbeiten zu den Alben von "Pink Floyd", aber er gestaltete auch CD-Cover für "Led Zeppelin", Peter Gabriel oder auch "Anthrax".

Thorgerson ließ sich von Künstlern wie Man Ray oder Magritte inspirieren und verstand sich als eine Art Übersetzer der Musik auf dem Album ins Visuelle.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Pink Floyd, Grafikdesigner, Storm Thorgerson
Quelle: www.guardian.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neu entdeckte Shrimp-Art nach Rockband "Pink Floyd" benannt
"Pink Floyd" erwägt "The Wall"-Konzert an Grenze zu Mexiko
Kein Revival von Pink Floyd - David Gilmour hat keine Lust mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neu entdeckte Shrimp-Art nach Rockband "Pink Floyd" benannt
"Pink Floyd" erwägt "The Wall"-Konzert an Grenze zu Mexiko
Kein Revival von Pink Floyd - David Gilmour hat keine Lust mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?