19.04.13 08:55 Uhr
 670
 

München: 20-jähriger lässt Fäuste fliegen - Zivilbeamter erleidet Nasenbeinbruch

In den Morgenstunden des vergangenen Mittwochs wollten zwei Zivilpolizisten in München einen 20-jährigen Mann kontrollieren, der mit Rauschgift gehandelt hatte.

Als die Polizisten ihre Dienstausweise vorzeigten, machte sich der junge Mann aus dem Staub. Die Beamten konnten den Mann aber dingfest machen. Er wehrte sich um schlug um sich.

Dabei erlitt einer der Polizisten einen Bruch des Nasenbeins. Daraufhin wurden dem 20-jährigen Handschellen angelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: München, Polizist, Kontrolle, Schlägerei
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2013 09:43 Uhr von Major_Sepp
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
"20-jähriger lässt Fäuste fliegen..."

Wie dramatisch! Wo sind die Fäuste denn hin geflogen? Nach Mallorca?
Kommentar ansehen
19.04.2013 09:50 Uhr von Adam_R.
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
"Wie dramatisch! Wo sind die Fäuste denn hin geflogen? Nach Mallorca? "

Nicht nach Mallorca aber wahrscheinlich in den "Hefen".
Kommentar ansehen
19.04.2013 09:54 Uhr von m0u
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ist ja was ganz neues, sowas passiert bestimmt totaaaaal selten. Gut, dass wir jetzt darüber Bescheid wissen! :D
Kommentar ansehen
19.04.2013 11:09 Uhr von Azureon
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Immer diese auffälligen Leprakranken...
Kommentar ansehen
19.04.2013 11:31 Uhr von El-Diablo
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
bei der Überschrift musste ich irgendwie an Bud Spencer und Terence Hill denken, hatten die nicht auch al einen Film der so ähnlich hieß?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?