19.04.13 08:49 Uhr
 59
 

Google verbucht starke Umsatzsteigerung - Börse zieht mit

Der Internetriese Google konnte im ersten Quartal 2013 einen Umsatzanstieg von 31 Prozent verbuchen.

Auch die Gewinne ziehen mit und stiegen um starke 15,8 Prozent an. Mit diesem Ergebnis hat kaum jemand gerechnet, was die Aktie kurzzeitig um 1,6 Prozent steigen ließ.

Grund hierfür sind die noch immer stark steigenden Klickzahlen und die Einführung der Google Glass Datenbrille. Google will jetzt auch die Werbung auf Youtube verstärken um noch bessere Gewinne zu erzielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Google, Börse, Umsatzsteigerung
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?