19.04.13 08:41 Uhr
 174
 

Sony: Kameragurt für Hunde

Sony hat einen Kameragurt für Hunde entwickelt der schon Ende April auf den Markt kommen soll. Mithilfe des Gurts können man einen Einblick in eine bisher seltene Perspektive erhalten.

Der Gurt könnte auch bei Polizeihunden zum Einsatz kommen, denn damit könnte man einen wertvollen Teil zum lösen von Verbrechen beitragen.

Der Gurt ist allerdings nicht für alle Hunde gemacht. Der Hund muss mindestens 15 Kilogramm wiegen und einen Bauchumfang von 50 bis 80 Zentimeter haben. Ab nächsten Freitag gibt es den Gurt in Japan für umgerechnet 41 Euro zu kaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: misfits94
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hund, Sony, Kamera, Gurt
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?