18.04.13 20:18 Uhr
 179
 

Enkenbach-Alsenborn: Exhibitionist zieht vor Kindern blank - Anzeige

In Enkenbach-Alsenborn im Kreis Kaiserslautern, ist ein 64 Jahre alter Mann wegen Exhibitionismus gegenüber Kindern angezeigt worden.

Der Mann soll sich Kindern in unsittlicher Weise gezeigt haben. Daraufhin stellte die Mutter eines Mädchens, dem er sich gezeigt hatte, Anzeige erstattet.

Die Ermittlungen der Polizei haben ergeben, dass der Mann bereits mehrfach wegen ähnlicher Fälle auffällig geworden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Anzeige, Exhibitionist
Quelle: www.rheinpfalz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Feuerwehrmann muss aus Autowrack bei Unfall eigene Frau bergen
Hamburg: Prozess gegen Ehemann, der Ex-Frau mit Säure überschüttete
Bolivien: Bei Bungeejumping war Seil zu lang

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2013 20:23 Uhr von OO88
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
einfach Krank
Kommentar ansehen
18.04.2013 22:12 Uhr von Pils28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jop, Störung der Sexualpräferenz. Kann jeden treffen.
Kommentar ansehen
19.04.2013 07:23 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ws habt ihr immer alle?
a) hat der kein Kind angefasst und
b) hilft da ein Spruch: Sowas hab ich schonmal gesehen, nur größer

Tsts

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?