18.04.13 20:06 Uhr
 417
 

Hochspeyer: Er wollte doch nur Geld abheben - Mann saß in einer Bank fest

Am gestrigen Nachmittag wollte ein 48 Jahre alter Mann einfach nur ein wenig Bargeld von seinem Konto holen.

Die automatische Tür der Bankfiliale spielte allerdings nicht mit und öffnete sich nicht mehr, als der Mann die Filiale verlassen wollte. Der Mann saß daraufhin etwa eine Stunde im Vorraum der Bank fest.

Nachdem es dem Mann gelungen war, eine Bankmitarbeiterin zu kontaktieren konnte er die Bank durch eine Seitentür wieder verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Geld, Bank
Quelle: www.rheinpfalz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher