18.04.13 18:26 Uhr
 1.718
 

Mysteriöser Schnappschuss: Ist hier wirklich ein Geist zu sehen?

Im Internet sorgt derzeit ein Handyfoto für reichlich Diskussionen unter Betrachtern. Darauf zu sehen ist ein (vermeintlicher) Geist.

Entstanden ist das Bild, als eine Frau ihren Neffen vom Football-Training abholte. Eigentlich wollte sie nur ein Foto von ihm machen.

Erst Stunden später sah sie die mysteriöse Erscheinung, die sich mit auf das Bild gemogelt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Handy, Foto, Geist, Schnappschuss
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britisches Olympiateam: Chaos am Gepäckband
Petition: Sachsen soll nach Russland verlegt werden
Rekordfund: Philippinischer Fischer entdeckt Perle mit Gewicht von 34 Kilogramm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2013 18:33 Uhr von blade31
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Football Training mit einem runden Ball?
na klar
Kommentar ansehen
18.04.2013 18:56 Uhr von hennerjung
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Moment, das halbduchrichtige ist der Junge und das im Vordergrund mit Ball ist der Geist.
Kommentar ansehen
18.04.2013 20:11 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bei Fotos ist das so eine Sache. Doppelbelichtungen können unbeabsichtigt geschehen oder absichtlich manipuliert werden! Zu der Frage, ob es Geister gibt oder alles "Blödsinn" ist, kann man diskutieren bis der Arzt kommt! Wer´s weis, der weis es, wer nicht, der eben nicht! Ganz einfach!!! Ansonsten Mal nachdenken, wie das Leben funktionieren könnte, wenn vor dem Leben "nichts" ist, und nachdem Leben auch "nichts" ist! Das Leben kommt also dann aus dem NICHTS, ist NICHTS und wird NICHTS sein? Das würde dann gleichzeitig dem Bewusstsein des Betrachters entsprechen!!! Vielleicht leuchtet das ja ein???

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
18.04.2013 21:10 Uhr von Mike_Donovan