18.04.13 17:41 Uhr
 192
 

Syrien: Rebellen nehmen wichtigen Militärflughafen ein

Die Rebellen in Syrien haben nach eigenen Angaben einen strategisch wichtigen Militärflughafen eingenommen. Dies geht aus einem Bericht der oppositionsnahen Menschenrechtsbeobachter in London hervor.

Der Militärflughafen Al-Dabaa liegt in der Stadt Al-Kusair. Er war ein wichtiger Sammelpunkt der Truppen Assads. Außerdem liegt der Flughafen an einer wichtigen Route, welche Damaskus mit dem Süden des Landes verbindet.

Am Mittwoch waren bei Gefechten in ganz Syrien mindestens 160 Menschen getötet worden. Seit Beginn des Bürgerkriegs in Syrien sind laut Vereinten Nationen bislang mehr als 70.000 Menschen ums Leben gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Syrien, Rebellen, Bürgerkrieg, Eroberung, Militärflughafen
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Trump kippt Obamacare
Niederlande: 75 Millionen Euro Diamantenraub - Festnahmen nach zwölf Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2013 18:55 Uhr von TausendUnd2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Bericht "der Menschenrechtsbeobachter", einer des "Menschenrechtsbeobachters" Abdel Rahman.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?