18.04.13 14:20 Uhr
 152
 

Geflügelpest: Osnabrücker Krisenstab tagt wegen Vogelgrippeverdacht im Landkreis

Vom Landkreis der Friedensstadt geht eventuell eine neue Welle des Vogelgrippe-Virus aus. Seit 13 Uhr am heutigen Donnerstag tagt nun der Krisenstab, um sich auf entsprechende Gegenmaßnahmen vorzubereiten.

Es herrscht der Verdacht, dass im nördlichen Landkreis in zwei Putenbetrieben der Virus des Typs H7N9 ausgebrochen ist.

Bereits am vergangenen Mittwoch hatte es ein Treffen gegeben, wenn sich der Verdacht bestätigt, so sind im Osnabrücker Raum etwa 27.000 Puten infiziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MichaelKn
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Osnabrück, Landkreis, Vogelgrippe, Krisenstab, H7N9
Quelle: www.noz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2013 18:16 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich frage mich ja immer wie es sein kann, dass das virus in china auftaucht und paar tage später plötzlich "ganz zufällig" in deutschland (als ob es nicht noch hunderte andere länder auf der welt gäbe). ich meine, zwischen china und deutschland liegt eine entfernung von mehreren tausend kilometern. eine ausbreitung im klassischen sinne kann es daher nicht sein, da alle dazwischen liegenden länder ja zudem auch nicht betroffen sind. außerdem haben die puten in einem so großen zuchtbetrieb ja auch keinen kontakt zur außenwelt, um sich bei wildvögeln/zugvögeln zu infizieren. also entweder schleust hier dieses virus absichtlich jemand ein, um im rahmen von wirtschaftskriminalität anderen schaden zuzufügen, oder es handelt sich nur wieder um ein medienmärchen, gesponsert von der pharma.
Kommentar ansehen
18.04.2013 22:15 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es muss das Futtermittel sein .
Kommentar ansehen
19.04.2013 06:45 Uhr von Mike_Donovan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wer weis wie lange es schon vogelgrippe gibt und nie vorher entdeckt wurde ?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?