18.04.13 14:18 Uhr
 309
 

Windows Azure liefert Update nach Amazon-Vorbild

Windows Azure, Cloud-Plattform von Microsoft, hat ein Update erhalten. Neu ist unter anderem die Möglichkeit, virtuelle Maschinen in die Cloud auszulagern.

Microsoft hat sich dabei das ein oder andere Feature von Amazon abgeschaut, die schon längere Zeit mit dem Online-Infrastrukturdienst erfolgreich sind.

Windows Azure war bislang nur nur im "Platform as a Service"-Bereich tätig. Dort konnten Kunden Speicherplatz und virtuelle Instanzen mieten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Windows, Amazon, Vorbild, Cloud, Windows Azure
Quelle: business.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Freitag wird staureichster Tag des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?