18.04.13 14:13 Uhr
 973
 

Fußball/Schweden: Weil Fußballer farbenblind ist, kann er nicht spielen

Andi Toompuu, Kapitän der Zweitligamannschaft IK Brage aus Schweden, konnte das letzte Spiel nicht bestreiten, da er farbenblind ist.

Seine Mannschaft trug an diesem Tag grüne Trikots und die gegnerische Mannschaft Östersunds FK trug rote Trikots. Andi Toompuu dagegen sah dabei nur grüne Trikots.

Der Schiedsrichter der Partie wollte aber nicht in den schwarzen Ausweichtrikots spielen lassen und der Gegner hatte nur rote Trikots dabei. "Er ist nach Hause gefahren und hat es sich im Fernsehen angeschaut - und war richtig sauer”, so der Trainer von Andi Toombuu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schweden, Farbe, Fußballer, Blindheit
Quelle: www.fussballportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London