18.04.13 10:53 Uhr
 200
 

Fußball: Matthias Sammer hat keine Probleme mit Bayern-Dominanz - "Bin Egoist"

Meinungsverschiedenheit beim unangefochtenen Bundesliga-Tabellenführer und neuen Deutschen Meister: Anders als Präsident Uli Hoeneß hat Sportdirektor Matthias Sammer kein Problem damit, wenn die Bayern alleine oder mit Borussia Dortmund die Bundesliga dominieren.

Während Hoeneß von einer Solidarität unter den Klubs sprach und das große Leistungsgefälle in der Bundesliga problematisch findet, sagte Sammer: "Solidar-Gemeinschaft? Bitte erst nach meiner Zeit. Ich bin gnadenloser Egoist und will alles gewinnen."

In der ARD sagte Sammer, er könne den Ansatz von Hoeneß zwar verstehen, aber er betont Unterschiede: "Uli hat den Solidargedanken. Ich den Erfolgsgedanken."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Uli Hoeneß, Probleme, Matthias Sammer, Egoist
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2013 10:53 Uhr von urxl
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Fußball ist auch deshalb so erfolgreich, weil er so unberechenbar ist. Handball wurde vermutlich abgehängt, weil es unsagbar öde ist, wenn eine Mannschaft alle Spiele der Saison gewinnt wie der THW Kiel. Darüber sollte Sammer mal ernsthaft nachdenken.
Kommentar ansehen
18.04.2013 11:04 Uhr von BerndS.
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@urxl:
Kiel hat 3 Spiele verloren und 1 unentschieden, macht 7 Minuspunkte.

Der Zweite (RheinNeckar Loewen) hat 10 Minuspunkte. Bei noch 6 Spielen ist das relativ wenig...

@ Topic.
Sammer übertreibt etwas. wenn es wirklich zu einer Dominaz in Deutschland kommt, ist das für die Bayern schlecht. Wenn man nie gefordert wird und spielt dann gegen eine guten Mannschaft sieht man oft alt aus.

[ nachträglich editiert von BerndS. ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?