18.04.13 06:51 Uhr
 174
 

Sommerteint 2013: Richtig selbstbräunen und braun bleiben

Die Temperaturen steigen und die Ärmel und Röcke werden kürzer. Um auch jetzt schon eine angenehme Bräune zu haben, greift man gerne zum Selbstbräuner.

Der schlechte Ruf der Selbstbräuner ist nicht mehr berechtigt, mit den meisten Produkten kann man in kurzer Zeit eine streifenfreie Bräune auftragen. Wer seine Haut zuerst mit einem Peeling behandelt verbessert das Ergebnis.

Grundsätzlich gilt: weniger ist mehr. Meist reicht schon das sanfte einreiber einer kleinen Portion für einen schönen Teint. Nach der Behandlung ist das Auftragen einer Feuchtigkeitslotion sowie gründliches Händewaschen empfohlen


WebReporter: deereper
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sommer, Haut, Frühling, Selbstbräuner
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland
Studie: Angela Merkel bei niederländischen Schülern nun bekannter als Hitler
Finnland: "Game of Thrones"-Eis-Hotel noch bis April geöffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Bisher größter Giftschlangen-Zoo in Privathaus entdeckt: Halter gebissen
Sharon Stone bekommt Lachanfall auf Frage nach sexueller Belästigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?