18.04.13 06:07 Uhr
 267
 

Zweite Biografie von Boris Becker kommt im Oktober

Zehn Jahre ist es her, dass Tennis-Star Boris Becker seine erste Biografie veröffentlichte. Im Oktober diesen Jahres soll nun eine Neuauflage kommen. Sie trägt den Titel "Das Leben ist kein Spiel" und soll die Ereignisse auffassen, die seitdem in Beckers Leben stattgefunden haben.

Journalist Christian Schommers unterstützte dabei die Arbeiten an Beckers neuem Lebenswerk. Die Biografie erscheint pünktlich zur bestbesuchten Frankfurter Buchmesse.

Becker möchte mit diesem Schritt vor allem die Themen "Frauen und Skandale" verarbeiten und die letzten zwölf Jahre der Tennisgröße umfassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Loeffelton
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Skandal, Buch, Oktober, Boris Becker, Biografie
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
Tennis: Boris Becker nicht mehr Trainer von Novak Djokovic

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2013 09:34 Uhr von BoltThrower321
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Och nööö....
Kommentar ansehen
18.04.2013 12:13 Uhr von Loeffelton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Para_shut: Wer weiß :D

s.o. die letzten 12 Jahre. Anscheinend muss bei ihm viel weltbewegendes passiert sein - oder viele Skandale.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
Tennis: Boris Becker nicht mehr Trainer von Novak Djokovic


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?