17.04.13 21:13 Uhr
 10.628
 

Modder bastelt sich aus 15 Spielekonsolen eine riesige All-in-One Konsole

Ein Modder aus England hat jetzt etwas Einzigartiges geschafft: In drei Jahren und rund 3.500 Arbeitsstunden baute er sich eine Mega-Spielekonsole.

Diese beinhaltet sagenhafte 15 einzelne Spielekonsolen, darunter unter anderem ein Nintendo Gamecube, eine Playstation 2 und ein Sega Dreamcast.

Die All-in-one-Konsole wiegt etwa 20 Kilogramm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Konsole, Dreamcast, Gamecube, Modder, PlayStation 2
Quelle: winfuture.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2013 21:29 Uhr von ms1889
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.04.2013 21:44 Uhr von ArtaxXP
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hat was ;)
Kommentar ansehen
17.04.2013 21:45 Uhr von Rychveldir
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wahnsinn, was da Arbeit drinsteckt. Bei einigen wuerde er sicher als verrueckt durchgehen... :D

Geile Sache!
Kommentar ansehen
17.04.2013 21:55 Uhr von onemanshow
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
ne konsole für let´s player

[ nachträglich editiert von onemanshow ]
Kommentar ansehen
17.04.2013 22:15 Uhr von LucasXXL
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Der hat dafür so lange gebraucht, das die Hardware nun veraltert ist *g*
Kommentar ansehen
18.04.2013 00:15 Uhr von Seppus22
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
hab sowas ähnliches auch hier, nennt sich Wohnzimmerschrank... ist sogar noch größer und es würden noch 20 weitere Konsolen rein passen ;)

[ nachträglich editiert von Seppus22 ]
Kommentar ansehen
18.04.2013 08:16 Uhr von aquilax
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
na, dann kann der lebenszeitvernichter zum glück noch länger vor der glotze sitzen..................

wobei der hoffentlich so schlau ist, dass er sich das ding nicht für den eigenen gebrauch, sondern als eigene reputation gebaut hat.

ganz nach dem kim schmitz-:
virtuelles leben für meine kunden, wahres leben für mich.

irgendwann ist auch schluss mit kindergarten.

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
18.04.2013 08:23 Uhr von aquilax
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
so ist es eben.

die meisten menschen bleiben ihr leben lang nur kunden.
Kommentar ansehen
18.04.2013 09:21 Uhr von TheRealDude
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Welch eine Zeitverschwendung..
Kommentar ansehen
18.04.2013 10:33 Uhr von Val_Entreri
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@aquilax

Man hört nicht auf zu spielen, weil man alt wird; man wird alt, weil man aufhört zu spielen.
Kommentar ansehen
18.04.2013 11:28 Uhr von Failking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das hab ich mir auch schon überlegt. Scheiterte aber u.a. am Kleingeld!^^
Kommentar ansehen
18.04.2013 20:31 Uhr von Finalfreak
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ labertaeschchen
Die Zeit ist gerechtfertigt, er hat nicht nur die Boards da rein geschmissen.
Er musste alle auf einen Ausgang legen. (Video Out)
Und er hat eine einzelne Stromversorgung.
Desweiteren hat er auch einen Controller entwickelt der für alle Konsolen funktioniert!
Dann hat er noch alle Steckplätze für die Kassetten verlegt, ist nicht schwer, dauert aber auch lange (bei über 40 Pins, die man löten darf, pro Konsole)
Kommentar ansehen
19.04.2013 00:09 Uhr von HackeSpeck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich zock kaum noch....

Wichsen macht mehr Spaß....
Kommentar ansehen
19.04.2013 20:39 Uhr von aquilax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ val

nur , dass du in deinem rentneralter mir noch etwas beibringen kannst.
Kommentar ansehen
21.04.2013 22:38 Uhr von xeniu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"The Virginity Is Strong In This One" - Internet

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?