17.04.13 18:47 Uhr
 446
 

Bräunungspanne? Jennifer Aniston bot einen seltsamen Anblick

Jennifer Aniston stellte gerade in Los Angeles ihren neuen Film "Call Me Crazy" vor. In ihrem knappen Einteiler geizte sie zwar nicht mit Reizen, bot aber dennoch einen seltsamen Anblick.

Auf ihrem Rücken, der zudem von den hochgesteckten Haaren unverdeckt blieb, zeigten sich komische weiße Flecken, die von einem Unfall mit der Sprühbräune aber auch einer Schröpfkur herrühren könnten.

Möglicherweise wollte Jennifer Aniston darauf hinweisen, dass sie für ihr blendendes Aussehen nur alternative Methoden, nicht Botox oder chirurgische Behandlungen wählt.


WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jennifer Aniston, Fleck, Anblick, Bräunung
Quelle: www.celebrity.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple steigt in TV-Geschäft ein: Serie mit "Friends"-Star Jennifer Aniston
Jennifer Aniston genervt von Fragen: "Kinderkriegen geht niemanden etwas an"
Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2013 20:02 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Pixelfehler .Entweder Chip oder bedienungsfehler.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple steigt in TV-Geschäft ein: Serie mit "Friends"-Star Jennifer Aniston
Jennifer Aniston genervt von Fragen: "Kinderkriegen geht niemanden etwas an"
Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?