17.04.13 17:23 Uhr
 50
 

Fußball/3. Liga: Hallescher FC punktet im Abstiegskampf

In einem Nachholspiel der dritten Fußball-Liga trennten sich am Dienstagabend der Hallescher FC und des FC Heidenheim torlos. 6.081 Zuschauern sahen die Partie.

Damit hat Halle in diesem Jahr noch nie auf eigenem Platz verloren. Nico Kanitz (30. Minute) und Toni Leistner (50.) hätten sogar für den Sieg sorgen können, brachten den Ball aber nicht im gegnerischen Tor unter.

Halle darf durch den 39. Punkt auf den Verbleib in der dritten Liga hoffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Abstiegskampf, Hallescher FC
Quelle: www.mittelhessen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?