17.04.13 17:21 Uhr
 450
 

Energie: Türkei spielt für Deutschland und Europa eine zentrale Rolle

Die Türkei und Deutschland vertiefen ihre Kooperation im Bereich der erneuerbaren Energien und Energieeffizienz. Hierzu fand letzte Woche in Ankara das erste Deutsch-Türkische Energieforum statt. Mehrere Arbeitsgruppen sollen konkrete Vorschläge erarbeiten.

Das Deutsch-Türkische Energieforum wurde von Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler und dem türkischen Energieminister Taner Yildiz eröffnet.

In Sachen Rohstoffimporte für Deutschland und Europa und Energiefragen spielt die Türkei eine zentrale Rolle. Das Forum soll von nun an jährlich stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal