17.04.13 11:05 Uhr
 14.988
 

Irre Spiele-Mythen endlich entlarvt: Das sind die Geheimnisse der Industrie

Um Videospiele und Technik ranken sich immer wieder die kuriosesten Mythen. War vor 20 Jahren noch der Schulhof der Ort für die Bildung von Mythen und Legenden, ist es jetzt das Internet.

Spieler rätselten zum Beispiel immer wieder, ob es Nintendos Kult-Klempner möglich ist, den Fahnenmast am Ende eines jeden Levels zu überspringen. Lässt Lara Croft in "Tomb Raider" auf Knopfdruck die Hüllen fallen?

Bekamen Spieler des Arcade-Automaten "Polybius" wirklich Schlafstörungen? Weil von entsprechenden ROMs und Automaten jegliche Spuren fehlen, lässt sich annehmen, dass es sich dabei nur um reine Hirngespinste handelt.


WebReporter: Ganondorf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Game, Industrie, Mythos, Irre
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2013 11:10 Uhr von grotesK
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
<<< ob es Nintendos Kult-Klempner möglich ist, den Fahnenmast am Ende eines jeden Levels zu überspringen. >>>

Ja, konnte man. :)
Kommentar ansehen
17.04.2013 11:17 Uhr von NRT
 
+28 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm...

Titel: "Irre Spiele-Mythen endlich ENTLARVT: Das SIND die Geheimnisse der Industrie"

Letzter Satz: "... lässt sich annehmen, dass es sich dabei nur um reine Hirngespinste handelt. "

Ernsthaft...?
Kommentar ansehen
17.04.2013 12:02 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sag mal, in der Quelle wird doch nirgendswo irgendwas von der Flagge bei Super Mario gesagt.
Kommentar ansehen