17.04.13 10:29 Uhr
 96
 

Auffallen für den guten Zweck: Rolls-Royce bringt pinken Luxusliner

Die britische Edelmarke Rolls-Royce bedarf keiner Erklärung, allerdings setzen die Briten eher auf gedeckte und dezente Farben. Mit dem FAB1 zeigen sich die Briten jedoch mal anders.

Der FAB1 auf Basis des Rolls-Royce Ghost mit langen Radstand ist nämlich im knalligen Pink lackiert, was sich auch mit der Lederausstattung im Innenraum des Luxusliners fortsetzt.

Die Briten aber verfolgen mit dem FAB1 einen guten Zweck und wollen mit Spenden und Charity-Einsätzen eine Million Pfund sammeln. Das Geld geht an Breast Cancer Care, eine britische Initiative gegen Brustkrebs.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Brustkrebs, Zweck, Rolls-Royce, Luxusliner
Quelle: www.auto-und-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?