17.04.13 09:40 Uhr
 150
 

Dachau: 70-jähriger Hobbyfußballer stirbt auf Fußballplatz

Auf dem Fußballgelände des ASV Dachau hat sich ein Todesfall ereignet. Am Abend des Montag ist ein 70-Jähriger auf dem Fußballfeld zusammengeklappt.

Ein Sportmediziner, der ebenfalls mitkickte, begann sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen. Aber auch ein hinzugerufener Notarzt konnte für den Hobbyfußballer nichts mehr tun.

Der 70-jährige Mann verstarb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Todesfall, Dachau, Fußballplatz
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
Italien: Drogenbande versuchte Leiche des Rennfahrers Enzo Ferrari zu stehlen
Mexiko: Vergewaltiger freigesprochen, weil Sex ihm keinen Spaß machte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2013 11:07 Uhr von Pils28
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwann müssen wir halt alle gehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?